Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript.
Unbenannt-1.png
bandsexitsickretdevils rageintractablebloodylomaticket to nowheremediaveranstaltungenbandhistorylinksgästebuchshopkontakt
Unbenannt-1.png
copyright
2014
facebook-button-1.pngMail_Button.pngyoutube.png
biografie
Bloody Horseface wurden im Jahre 1994 durch Markus Brunner (Drums, Voc), Marc Torretti (Git, Voc) und Roger Aeschbach ( Git) aus der Taufe gehoben. Die ersten gemeinsamen Gehversuche liessen hoffen und 1997 folgte das erste Konzert in Gontenschwil. Nach dem Ausstieg unseres Drummers, wurde dieser 1998 durch Marcel Urfer hochkarätig ersetzt. Die nächsten Konzerte liessen nicht auf sich warten. Im Winter 1998/99 nahmen wir die CD "Extreme Booze Up" im Proberaum auf. Doch der Bassisten-Posten schrie nach einem Wechsel und so kam 1999 Heinz Gysin in die Band. Nun folgte Konzert auf Konzert und wir konnten immer wieder unsere Livetauglichkeit unter Beweis stellen und die Zuschauer begeistern. Im Frühjahr 2001 stiess Sänger Salim Zwimpfer zu uns. Mit seiner genialen Stimme war von nun an kein Rock/Metal-Klassiker mehr vor uns sicher. In der klassischen 5-Mann-Besetzung machen wir nun all die Bühnen dieser Welt unsicher.
BLOODY HORSEFACE COVERBAND
Salim Zwimpfer Heinz Gysin Marc Torretti Roger Aeschbacher Marcel Urfer
Vocals Bass Guitar Guitar Drums
bloody.jpg